BT 1/23-1 - TLF 16/25

Dieses Fahrzeug war überwiegend für die Brandbekämpfung ausgestattet. Der Löschwassertank verfügte über einen Inhalt von 2500 Litern. Zusätzlich zur Normbeladung war auf dem Fahrzeug ein hydraulischer Hilfeleistungssatz verladen, mit dem es im Rüstzug der Abteilung Bretten zum Einsatz kam.

Fahrzeugdaten
Funkrufname

Florian Bretten 1/23-1

Fahrzeugtyp

Tanklöschfahrzeug 16/25

Baujahr

1980

Aufbauhersteller

Magirus

Fahrgestell

Magirus Deutz 192 D11 A

Außerdienststellung

201?

ehemaliger Standort